Was ist nur in Frillendorf los?

Mittlerweile zum 4. Mal trifft sich in Frillendorf eine muntere Gruppe engagierter Bürger zum WasteWalkFrillendorf. Angestiftet von der Frillendorferin Beryl Krusche und Ihrer Familie. Für Beryl ist der Einsatz gegen Müll eine Herzensangelegenheit. Gemeinsam geht man die klassischen Müllecken an und sammelt auch den sogenannten Flugmüll ein. Für die Umwelt und für ein sauberes Umfeld. So geht bürgerschaftliches Engagement. Dazu bewegt man sich noch rund 1 1/2 Stunden an der frischen Luft. Zum wiederholten Mal mit dabei die Ratsfrau Kahle-Hausmann. „Eine tolle Sache, an der ich mich gerne beteilige. Leider gibt es immer noch zu viele Schmutzfinken.“ so Julia Kahle-Hausmann. Auch diesmal ließ sich das Ergebnis der 11köpfigen Truppe wirklich sehen. Insgesamt 6 volle Müllsäcke und etwas Sperrmüll stehen nun zur Abholung durch die EBE bereit.

Der nächste Termin für den WasteWalkFrillendorf#05 ist in Vorbereitung. Bist Du dabei? Informiere Dich auf Facebook oder auf der Homepage. Denn…

Machen ist wie wollen. Nur krasser!

Hier der Link zum vollständigen Artikel auf Lokalkompass.de

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.